Familienstützpunkt

Als Familienstützpunkt sind wir eine zentrale Anlaufstelle für Familien, Eltern und Kinder. Wir beraten und unterstützen unabhängig von Lebensform und Konfession in unterschiedlichen Lebenslagen.

Ab sofort bieten wir Ihnen eine Familiensprechstunde an. Hier steht Ihnen unsere Sozialpädagogin in einem geschützten Rahmen und ganz unverbindlich bei den unterschiedlichsten Problemen mit Rat und Tat zur Seite. Eine Anmeldung ist erwünscht, aber nicht erforderlich.


Termine immer dienstags:

08.10.2019

26.11.2019                   jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr

17.12.2019

14.01.2020

18.02.2020

17.03.2020



 

Elternseminar zum Thema Hausaufgaben: "Mama, ich kann das alleine"

Wie lernt mein Kind, seine Hausaufgaben immer selbstständiger zu erledigen? Welche Rolle spiele ICH als Elternteil dabei? Und wie kann ein Lerncoach helfen?

Lernprobleme und Konzentrationsschwierigkeiten erschweren die Hausaufgabensituation erheblich, was wieder zu Ärger innerhalb der Familie führen kann. Das muss nicht sein.

Das Seminar besteht aus einem Praxisteil, in dem Sie erfahren, wie Sie Ihre Kinder durch einen Zeitplan, feste Regeln, ein geeignetes Umfeld und prozessorientierte Hilfe optimal bei den Hausaufgaben unterstützen können.

In der offenen Gesprächsrunde sprechen wir über das Selbstbewusstsein Ihres Kindes, denn selbstbewusste Kinder sind erfolgreicher in der Schule

 
DatumDonnerstag, 14.11.2019 19:00 Uhr
OrtMGH/Elternschule Amberg, Amselweg 7a
Preis10,00 €
Va.-Nr.702
ReferentAnne Berghöfer, zertifizierter Lerncoach, Trainer f. d. Marburger Konzentrationstraining

Ich bekomme ein Geschwisterchen

Herzliche Einladung zum Elterntalk


Am 11.Februar 2020 findet eine offene Austauschrunde mit Gleichgesinnten rund um das Thema Geschwisterkinder statt. Mit der Entscheidung für ein weiteres Kind stehen etliche neue Aufgaben und Fragen im Raum. Die Moderatorin, Lucia Scheffler, vom Projekt Elterntalk und die Regionalbeauftragte Anita Kinscher der Kommunalen Jugendarbeit Amberg-Sulzbach bieten eine offene Austauschrunde an in der u.a. folgende Fragen behandelt werden:

• Gibt es „den“ richtigen Zeitpunkt für ein weiteres Kind?
• Wie und wann sagen wir es dem 1. Kind?
• Was mache ich, wenn das ältere Geschwisterkind kein Interesse am Familienzuwachs hat?
• Wie verhalte ich mich als Eltern bei Geschwisterstreit?

Wir freuen uns auf regen Austausch!

 


 

 

 

 
Datum11.02.2020 von 10:00 - 11:30 Uhr
OrtMGH/Elternschule Amberg, Amselweg 7a
Preis2,50 €
ReferentJulia Mathes Erziehungswissenschaftlerin (M.A.) Pädagogische Leitung Familienstützpunkt
Info

Diese Seite empfehlen

Empfehlung:
Empfänger E-Mail:
Ihr Name:

Bitte geben Sie den Spamschutz-Text ohne
Leerzeichen ein